Kurstag über Pferdebeurteilung am 14.04.24 mit DISA in Holzgünz

 Ein informativer und toller Tages-Kurs der Extraklasse fand am 14.04.2024 in Holzgünz auf der Reitanlage des hiesigen Reitvereins statt.
Die Zuchtabteilung des IPZV Allgäu Schwaben hatte zum Zuchtseminar mit Disa Reynisdottir geladen. 13 Teilnehmer lauschten am Vormittag Disa‘s theoretischen Ausführungen zum Thema Vererbung, FIZO- Prüfungen, Gangverteilung, Passgen usw. Mittags eine kleine, feine Stärkung und im Anschluss daran, der Start in die praktische Unterweisung in der Reithalle: richtiges und vorteilhaftes Aufstellen der Pferde, Form von Schulter, Kruppe, Rückenlinie, welchen Anspruch hat der Züchter beziehungsweise Zuchtrichter an das Röhrbein, wie sieht Langhaar aus welches die Note 9 erhält? Mit diesem neuen Wissen durften die Teilnehmer dann in Kleingruppen ein Pferd selbst bewerten.
Fazit: toller Kurs, auch für den Nicht-Züchter!
Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Disa, Steffi Mayr, Zuchtwartin des IPZV- Allgäu Schwaben und Ines Hundrieser, stellvertretend für den Reitverein Holzgünz.

Übrigens: Disa würde für den Verein auch einen Tageskurs „gerittene Zuchtprüfung“ abhalten. Wer daran Interesse hat bitte gerne melden. Vielleicht kommt für nächstes Jahr eine Gruppe zusammen. 

 

Reitkurs am 09.05.2024 mit Uwe Brenner 

Bei bestem Wetter und guter Laune hat heute der vom Verein veranstaltete Kurs mit Uwe Brenner am Islandpferdehof Lechleite in Friedberg stattgefunden. 
Ein herzlicher Dank gilt Veronika und Stjarna Frisch, die uns die Anlage zur Verfügung gestellt haben 

Reitkurs am Oedhof mit Anna Eschner


Am Osterwochenende, vom 09.04.-10.04. traf sich eine motivierte und gut gelaunte Kurs-Truppe des IPZV -Allgäu, Schwaben  zum diesjährigen Anna Eschner-Kurs des Vereins.
Unser großer Dank geht an Anna Eschner für deinen Mega Input! 
Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

Vielen Dank an Steffi Wagner für die Bereitstellung ihrer tollen Anlage und natürlich an Theresa Erdt für die Organisation!

Treffpunkt Ellerbach – Reitstunde mit Ines


Am Samstag, den 22. Oktober 2022 trafen sich trotz schlechter Wetterprognose 4 hochmotivierte Reiterinnen (Gisela, Feli, Miriam und Priska) zur alljährlichen Auffrischung und Vertiefung Ihrer Reitkünste auf dem Ellerbacher Reitplatz. Erstaunlicherweise blieben wir  alle trocken und am Ende konnten wir unsere Abschlussbesprechung sogar mit ein paar Sonnenstrahlen genießen.  Da  Ines die Teilnehmer schon längere Zeit bestens betreut und trainiert, wurde der Unterricht mit vielen sichtbaren Verbesserungen der Reitweise belohnt. Zufrieden mit sich selbst und der Arbeit Ihrer Pferde entschieden sich alle spontan, den Unterrichtszyklus zu verkürzen und sich schon im nächsten Frühjahr wieder zu treffen. Es ist immer eine nette Gelegenheit sich zu treffen, sich zu unterhalten und außerdem noch etwas zu lernen. Wir freuen uns schon auf unser nächstes Wiedersehn in Ellerbach.

Bericht: Gabi Ruderisch Gronde

Bild: Rainer Uhlig